basket

Eltern & Lehrer

Wer einen Bauberuf abgeschlossen und die nötigen Fähigkeiten hat, dem steht der Weg offen für eine Weiterbildung beispielsweise zum Vorarbeiter, Polier, Bauführer und zum Baumeister. Mit der Berufsmatura kann an einer Fachschule oder Fachhochschule studiert und damit der Abschluss als Bauingenieur gemacht werden.

Fachkräfte gefragter denn je

Nach der Lehre sind die jungen Berufsleute gefragte Fachkräfte und profitieren von einem tollen Karrieremodell in unserer Branche.

  • Nach der Lehre besteht die Möglichkeit sich als Vorarbeiter, Polier, Bauführer und Baumeister weiterzubilden. Mit der Berufsmaturität steht der Weg zu einem Studium an der Fachhochschule in Richtung Architekt oder Bauingenieur offen.
  • Mit einer Bauberufe-Lehre wird der Grundstein für eine sichere und spannende Zukunft gelegt.

Bauberufebotschafter

Lernen Sie aus erster Hand, wie es ist in einem Bauberuf tätig zu sein. Unsere Bauberufebotschafter beraten Sie gern.

Unterrichtsmaterial

Finden Sie eine Fülle von Informationen, Medien und Ideen für Ihren Unterricht. Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein massgeschneidertes Angebot zusammen.

Selber zum Autor werden?

Artikel einfach online einreichen. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Artikel einreichen