basket

Prüfungsreglemente der höheren Berufsbildung

Branchenvernehmlassung vom 15. August bis zum 30. September 2022

Worum es geht

Im Rahmen des Masterplans «SBV-Berufsbildung 2030» hat der SBV gemeinsam mit Unternehmervertretern die formalen Abschlüsse der höheren Berufsbildung modernisiert. Diese revidierten und neuen Prüfungsreglemente liegen nun zur Vernehmlassung innerhalb der Branche vor.

Konkret handelt es sich um die revidierten Berufsabschlüsse Bau-Polier und Baumeister sowie die neu erarbeiteten Berufsabschlüsse Bauvorarbeiter und Bauführer.

Die Regionen, Sektionen und Fachverbände sind eingeladen, innerhalb der Branchenvernehmlassung vom 15. August bis zum 30. September 2022 Rückmeldungen zu den vorliegenden Prüfungsreglements-Entwürfen zu geben.

Nach dieser Vernehmlassung werden die Prüfungsreglemente der SBV-Delegiertenversammlung am 10./11. November 2022 zur Genehmigung unterbreitet, um anschliessend beim SBFI (Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation) zur formalen Genehmigung eingereicht zu werden. Die laufende Inkraftsetzung der Reglemente schliesslich wird zwischen 2024 und 2026 erfolgen.

Die Berufsabschlüsse im Überblick

Prüfungsreglemente

Hier finden Sie die Prüfungsreglemente zum downloaden. Die Prüfungsreglemente bestehen pro Berufsabschluss jeweils aus einer Prüfungsordnung und einer Wegleitung.

((Download List 4 Dokumente))

Kategorie auswählen

Informationsmaterial

Hier finden Sie das Begleitheft zu den revidierten und neuen Prüfungsreglemente der höheren Berufsbildung als Download.

Das Begleitheft dient zur Information und stellt die Prüfungsreglemente vereinfacht vor.

((Begleitheft))

 

Zudem finden Sie hier die Präsentation zu den neuen und revidierten Prüfungsreglementen zum Download.
((Präsentation))]

 

Die Vernehmlassungspartner (Regionen, Sektionen und Fachverbände) wurden vom SBV direkt mit der Vorlage für die Vernehmlassungsantwort bedient. Weiter wurden die Anbieter der vorbereitenden Kurse ebenfalls zur Stellungnahme eingeladen.

 

Kontakt

Für Fragen zu den Prüfungsreglementen der höheren Berufsbildung steht der Bereich Bildung zur Verfügung:

Tel: +41 58 360 76 99
[email protected]

Mitwirkende

 

Reto Färber
Landolt + Co AG Bauunternehmungen

Präsident KEQ Bau-Polier

 

Claude Baeriswyl
Cobaeris construction Sàrl

Präsident Kreiskommission I; Mitglied KEQ Bau-Polier

 

Curdin Pinggera
Schenk AG Heldswil

Präsident Kreiskommission II; Mitglied KEQ Bau-Polier

 

Udo Oppliger
CDL Consulenza e direzione lavori SA

Präsident Kreiskommission III; Mitglied KEQ Bau-Polier

 

Paolo Cattoni
CIDE Partners SA

Präsident Commission Chefs d’équipe Romandie

 

Manfred Baeriswyl
Wirz AG Bauunternehmung

Region Bern

 

Giuseppe Donatiello
Zubler AG Bauunternehmung

Region Nordwestschweiz

 

David Krebs
Cellere Bau AG

Region Zürich/Schaffhausen

 

Reto Oberholzer
Oberholzer Bauleistungen AG

Region Ostschweiz

 

Rémy Pella
R. Pella SA

Region Romandie

 

Manuel Studer
Centro Formazione Professionale SSIC

Region Tessin

 

Jérôme Wapf
Birrer Bauunternehmung AG

Region Zentralschweiz

 

Philippe Wingeier
Frutiger AG

Vertreter SVBS

 

Reto Moresi
FA. Bill AG

Präsident KEQ Baumeister

 

Dominique Ruchet
Grisoni Zaugg SA

Präsident Kreiskommission I; Mitglied KEQ Baumeister

 

Rudolf Schluep
SBD Schluep Bauberatungen & Dienstleistungen GmbH

Präsident Kreiskommission II; Mitglied KEQ Baumeister

 

Martin Liner
Liner SA

Präsident Kreiskommission III; Mitglied KEQ Baumeister

 

Jean-Luc Schouwey
JPF Construction SA

Präsident Commission de Formation professionnelle Romandie (CFP-r)

 

Christian Guinchard
Duckert SA

Präsident Commission garante de la qualité Romandie (CGQ-r)

 

Tobias Frick
Walo Bertschinger AG

Vertreter Infra Suisse

 

Jürg Gerber
Zindel + Co AG

Region Ostschweiz

 

Lukas Meier
Birrer Bauunternehmung AG

Region Zentralschweiz

 

Urs Neff
Cellere Bau AG

Region Zürich/Schaffhausen

 

Michael Vogt
Galli Hoch- und Tiefbau AG

Region Nordwestschweiz

 

Oliver Wellauer
H. Wellauer AG

Vertreter Infra Suisse