Gemeinsam statt gegeneinander

Das Thema der diesjährigen Schweizer Bautagung heisst Kollaboration am Bau. Namhafte Referentinnen und Referenten zeigen praxisnah, wie eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen allen Projektbeteiligung funktionieren kann.

 

Hopp Schwiiz: Am 24. November 2022 findet um 11 Uhr der Anpfiff des Fussball-WM-Spiels Schweiz-Kamerun statt. Das Spiel wird im Campus Sursee, dem Austragungsort der Schweizer Bautagung, live übertragen. Was sehr passend ist: Das Thema der diesjährigen Veranstaltung lautet Kollaboration am Bau. So wie Trainer Murat Yakin sich bemühen muss, elf Spieler als Team auftreten zu lassen, um Erfolg zu haben, ist es auch zielführender, wenn die Akteure in einem Bauprojekt sich als Partner und nicht als Gegner verstehen. Zudem passt es auch, weil einer der Referenten Bernhard Heusler ist. Als Präsident führte er den FC Basel vor einigen Jahren zu grossen Erfolgen.

An der Schweizer Bautagung, die vom Schweizerischen Baumeisterverband SBV, dem Campus Sursee und der Hochschule St.Gallen, Schweizerisches Institut für KMU und Unternehmerfragen organisiert wird, geht es aber natürlich nicht um Fussball, sondern um das Bauen. Die Rahmenbedingungen sind äusserst herausfordernd. Enormer Termin- und Kostendruck und nicht zuletzt Konflikte, sind integraler Bestandteil vieler Projekte. Die Digitalisierung und der Fachkräftemangel üben zusätzlich Druck auf die Branche aus. Durch effiziente, partnerschaftliche Zusammenarbeit und die richtige Kultur, lassen sich zukünftig bessere Leistungen erzielen und die Kollaboration projektfördernd gestalten. An der Bautagung 2022 erfahren Sie, wie Sie die Weichen für die Zukunft korrekt stellen können – von erstklassigen Referierenden aus der Baupraxis. Sie erhalten vor Ort Antworten auf folgende Fragen:

 

  • Wie sieht eine erfolgreiche gelebte Partnerschaft in der Praxis aus?
  • Wie ist der Status quo bei der Zusammenarbeit in der Schweiz?
  • Wie wird die richtige Kultur geschaffen, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu ermöglichen?

 

Das genaue Programm finden Sie hier.

 

Organisatorisches

Datum: Donnerstag, 24. November 2022, 11.00 – 17.00 Uhr Ort:  

Campus Sursee, Eventhalle, 6210 Sursee, www.campus-sursee.ch  

 

Über den Autor

pic

Susanna Vanek

Redaktorin

[email protected]

Artikel teilen