back to top

Bildung im
Bauhauptgewerbe

Bildung ist ein Grundpfeiler für eine starke Baubranche und eine wichtige Investition in die Fachkräfte der Zukunft. Der Schweizerische Baumeisterverband ist die nationale Organisation der Arbeitswelt für den Hoch- und Tiefbau. Sie engagiert sich für eine zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung im Bauhauptgewerbe.

Bauberufe.ch

Unter bauberufe.ch finden Sie alle relevanten Informationen zur beruflichen Grundbildung, der höheren Berufsbildung, zu den eidgenössischen Prüfungen sowie zu möglichen Weiterbildungskursen (z.B. K-BMF). Ebenfalls sind hier Angaben zu den (Schnupper-)Lehrstellenangeboten sowie Lohnempfehlungen ersichtlich.

Masterplan SBV-Berufsbildung 2030

Mit dem Masterplan «SBV-Berufsbildung 2030» modernisiert der Schweizerische Baumeisterverband die Aus- und Weiterbildung im Bauhauptgewerbe. Damit sichert er die Zukunft mit genügend und gut ausgebildeten Fachkräften.

Berufsbildungsfonds BBF Bau

Der BBF Bau ist ein obligatorischer Berufsbildungsfonds. Er fördert die berufliche Grundbildung, die höhere Berufsbildung und die berufsorientierte Weiterbildung des Bauhauptgewerbes.

Hotline Bildung

+41 58 360 76 99

Montag bis Freitag: 08.30 bis 11.30 und von 13.30 bis 16.30 Uhr

[email protected]

Aktuell

Freitag, 24.5.2024

Zur Erinnerung: Umfrage zum neuen Berufsabschluss im Bauhauptgewerbe

Neue Anforderungen im Baumanagement und der Digitalisierung bei gleichzeitigem Fachkräftemangel: Baufirmen sind zum Mitmachen an einer Umfrage eingeladen....